Medikamente im Straßenverkehr

Gleich vorweg: Auch rezeptfreie Mittel können Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen! Dass Schlaf- und Beruhigungsmittel oder starke Schmerzmittel die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen können, wissen die meisten Menschen. Weniger bekannt hingegen ist, dass auch rezeptfrei erhältliche Medikamente negative Auswirkungen auf die Fahrsicherheit haben können, berichtet … Weiterlesen

Arzneimittel für Kinder häufig falsch dosiert

Bei der Gabe von Arzneimittel für Kinder können leicht Dosierungsfehler passieren, und zwar sowohl Über- als auch Unterdosierungen. Beides kann schwerwiegende Folgen für die kleinen Patienten haben. Darauf wies die Apothekerin Prof. Dr. Petra Högger von der Uni Würzburg auf … Weiterlesen

Medikamentenmissbrauch: Erfolgreiches Modellprojekt von Ärzten und Apothekern

Viele Deutsche greifen regelmäßig zu rezeptpflichtigen Schlaf- und Beruhigungsmitteln. Den meisten Menschen ist nicht bewusst, dass diese Medikamente selbst in niedriger Dosierung zu einer Abhängigkeit führen können. Sie fühlen sich sicher, weil ihr Arzt ihnen diese Arzneimittel ja schließlich verordnet … Weiterlesen

Nachfrage nach homöopathischen Arzneimitteln steigt

Vor allem bei leichteren Beschwerden greifen immer mehr Menschen gerne zu homöopathischen Mitteln. Und so ist die Nachfrage nach homöopathischen Arzneimitteln in Apotheken in den vergangenen zehn Jahren gestiegen. Das sagen 90 Prozent von 200 befragten Apothekerinnen und Apothekern in … Weiterlesen