Reizdarm: Die besten Tipps

Jeder hat schon einmal erlebt, dass große Aufregung auf den Magen oder die Verdauung schlagen kann. Treten diese Probleme häufiger und nicht nur in Ausnahmesituationen auf, dann spricht man vom Reizdarm-Syndrom. Erfahren Sie hier, welche Alltagstipps und Arzneimittel die Symptome … Weiterlesen

Was tun bei Reizdarm oder Reizmagen?

Reizdarm und Reizmagen sind zwei der häufigsten Magen-Darm-Erkrankungen. Beide Beschwerdebilder treten oft gemeinsam auf. Erfahren Sie hier, welche Arzneimittel dagegen helfen können. Vor einer medikamentösen Behandlung sollte allerdings immer ärztlich abgeklärt werden, ob es sich wirklich um einen Reizdarm oder … Weiterlesen

Reizmagen und Reizdarm, die Typen unserer Zeit

Wenn es um Verdauungsstörungen geht, spielen in Industrieländern Reizmagen und Reizdarmsyndrom ganz vorne mit. Häufig treten sie bei Patienten sogar vereint auf – eine Doppelbelastung für Körper und Gemüt. Und wie der Reizdarm ist der Reizmagen (funktionelle Dyspepsie) eine funktionelle … Weiterlesen

Dauerfeuer in der Brust: die gastroösophageale Refluxkrankheit

Schon wieder Sodbrennen! Es drückt hinterm Brustbein, schmerzt beim Schlucken, die letzte Mahlzeit stößt Ihnen sauer auf. Und dies mehrmals pro Woche? Dann steckt möglicherweise die Refluxkrankheit dahinter, kurz: GERD-Syndrom (gastroesophageal reflux disease). Schwester von Reizmagen und Reizdarm So wie … Weiterlesen

Darmsanierung per Franz-Xaver-Mayr-Kur

Schonung, Säuberung und Schulung sind die Grundprinzipien der Mayr-Kur; einer Fastenkur, die den Darm entschlacken und „sanieren“ soll. Sie ist nach ihrem österreichischen Erfinder Franz Xaver Mayer (1875-1965) benannt – und zählt neben dem Heilfasten nach Buchinger zu den bekanntesten … Weiterlesen